1.500 Euro Schaden: Verursacher flüchtet

Am Samstag, den 16.09.2017 zwischen 11:00 und 14:00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Täter vermutlich beim Be- bzw. Entladen einen im Parkhaus des „Segmüller“-Einrichtungshauses in Parsdorf abgestellten schwarzen Pkw. Im Anschluss kam er seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nicht nach und entfernte sich von der Örtlichkeit.

Dem Geschädigten entstand durch den Kratzer in der Beifahrerseite ein Schaden in Höhe von ca. 1500,- €.

Nun ermittelt die Polizeiinspektion Poing. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter 08121/9917-0 zu melden.

 

Kommentar hinterlassen zu "1.500 Euro Schaden: Verursacher flüchtet"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*