3 Täter gefasst – Serie von Sachbeschädigungen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag teilten mehrere Anrufer bei der PI Poing Sachbeschädigungen an ihren Kraftfahrzeugen sowie demolierte Verkehrsschilder mit.

Aufgrund der genauen Personenbeschreibung konnten die drei alkoholisierten Täter im Bereich des Baldhamer Bahnhofes durch Streifenbeamte der Poinger Polizei festgestellt werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden mindestens 11 Fahrzeuge sowie ein Wartehäuschen auf dem Weg von der Vaterstettener Verdistraße bis zum Bahnhof Baldham beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Einschätzung auf rund 10.000 Euro.

Bei den Tätern handelt es sich um drei 16-18-jährige Jugendliche aus dem Landkreis Ebersberg.

Gegen die Jugendlichen wird nun wegen zahlreicher Delikte strafrechtlich ermittelt.

Hinweise und Schadensmeldungen nimmt die PI Poing unter der Rufnummer 08121/9917-0 entgegen.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "3 Täter gefasst – Serie von Sachbeschädigungen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.