Alles neu in der Bücherei

Die ruhige Sommerzeit nutzte das Team der Gemeindebücherei Vaterstetten für einen Umbau. Unter anderem wurde eine neue Theke eingebaut eine Leseecke neu eingerichtet. Bei uns gibt es Bilder der neuen Einrichtung.Für die Dauer der Umbauarbeiten musste die Bücherei während der Sommerferien für eine Woche geschlossen bleiben. Entstanden ist eine „neue“ Bücherei.

Alle Bilder: Leon Öttl, VaterstettenFM

img_2415 img_2416 img_2417 img_2425 img_2419

 

Heimat

Unter diesem Motto findet in diesem Jahr die Vranstaltungsreihe der Büchereien im Landkreis statt, unter der Schirmherrschaft von MdL Bernd Sibler, Staatssekretär im Kultusministerium. Gleich zwei Veranstaltungen der Woche finden in der Gemeindebücherei statt.

Am Freitag, den 21. Oktober wird die Woche in der Gemeindebücherei eröffnet. Schauspieler Thomas Peters führt ab 19:30 Uhr durch das Programm mit dem Motto „Entschuldigung, wo geht’s denn hier nach Hause?“, einer literarischen Suche nach Heimat. Der Eintritt ist frei.

Am Mittwoch, den 26. Oktober ist dann Nepo Fitz in der Bücherei mit seinem Programm „Dringend!“, einem Solo-Rockkabarett-Spektakel, zu Gast. Der Eintrittspreis beträgt 8,- bzw. 6,- (Ermäßigt) Euro Der Kartenvorverkauf ist vor wenigen Tagen gestartet.

Auch die Pfarrbücherei Vaterstetten nimmt am Programm teil. Am 22. Oktober liest Elfride Ziegler aus ihrem Buch „Erinnerungen an eine kleine Welt“, in dem sie ihre Kindheit in der Gemeinde beschreibt. Ebenfalls mit dabei ist Frau Ulrike Flitner, Gemeindearchivarin von Vaterstetten; der Eintritt ist frei.

Werbung