Betrunken: Alkoholfahrt verhindert

In der Nacht von Sonntag auf Montag unterband die Polizei Poing gegen 2:00 Uhr morgens eine Trunkenheitsfahrt am Baldhamer Marktplatz. Ein Mofafahrer wollte wohl nach Hause fahren. Bei einem Atemalkoholtest durch die Poinger Streife konnte ein Wert festgestellt werden, welcher bei über 1,1 Promille lag.

Daher stellten die Beamten die Fahrzeugschlüssel gefahrenabwehrend sicher.

 

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Betrunken: Alkoholfahrt verhindert"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.