Allgemein

Hundeschule: Versuchter Einbruch

Im Zeitraum vom 03.10.16 gegen 20:00 Uhr bis 04.10.16 bis 17:40 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter in die Hundeschule in Vaterstetten (Vaterstettener Weg 10, Weißenfeld) einzubrechen. Der Täter versuchte mit einem Werkzeug die Tür zum Vereinsheim aufzuhebeln. Dies scheiterte allerdings, da die Tür stark gesichert ist. Nichtsdestotrotz entstand an der Tür ein Sachschaden von ca. 200 €. Bei sachdienlichen Informationen zu diesem Vorfall, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Poing, T. 08121/99170.


Vierter Einbruch in einem Jahr

Vermutlich über die Tiefgarage verschaffte sich ein bislang unbekannter Einbrecher Zugang zum Kellerbereich eines Altenwohnheimes in Vaterstetten. Dort hebelte der Täter eine Bürotür auf und durchwühlte Schränke auf der Suche nach Beute. Da seit einem früheren Einbruch jedoch keine Wertgegenstände mehr dort aufbewahrt wurden, ging der Unbekannte leer aus. Der Schaden an der Bürotür wird auf etwa 70 EUR geschätzt. Dies ist bereits der vierte Einbruch in diesem Altenheim in Vaterstetten.




Corinna And You

Aktuell feiert die Vox-Sendung „Die Höhle der Löwen“ Zuschauerrekorde. Doch wenn man junge Startups sucht, findet man diese auch in unserer Gemeinde. Zum 26. mal findet der Wollmarkt am kommenden Wochenende statt. Wir haben mit Corinna, der Inhaberin von „Corinna And You“, gesprochen. 



Wie macht man Burger?

Im Rahmen des Ferienprogramms der Nachbarschaftshilfe hatten 12 Kinder die Möglichkeit, ihre eigene Radiosendung zu gestalten. Nach und Nach veröffentlichen wir die – von den Kindern komplett selbst gestalteten – Beiträge. Eine Gruppe durfte bei McDonald’s vorbei schauen und Fragen an den Director stellen und sogar einen eigenen Burger belegen.


Dachstuhlbrand in Weißenfeld

Während der Mittagszeit sorgte heute ein Dachstuhlbrand für einen Einsatz der Feuerwehren aus Weißenfeld und Umgebung. Im Haus befanden sich mehrere Kinder und Jugendliche, verletzt wurde keiner.


Rauchentwicklung im Umspannwerk

Feuerwehr und Polizei wurden am Monat um 18:36 Uhr, nachdem ein Kasten am Umspannwerk im Philipp-Maas-Weg zu qualmen begann, alarmiert. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass lediglich eine Sicherung durchgebrannt war, die dann durch einen Techniker ausgetauscht wurde. Verletzt wurde niemand, ein Fremdschaden entstand nicht.


Alles neu in der Bücherei

Die ruhige Sommerzeit nutzte das Team der Gemeindebücherei Vaterstetten für einen Umbau. Unter anderem wurde eine neue Theke eingebaut eine Leseecke neu eingerichtet. Bei uns gibt es Bilder der neuen Einrichtung.