Allgemein

Gymnasium wird Junior-Ingenieur-Akademie

Das Humboldt-Gymnasium in Vaterstetten richtet ab dem Schuljahr 2016/17 eine Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) ein. Die Schule setzte sich mit ihrem Konzept im vierten JIA-Wettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung gegen Mitbewerber aus ganz Deutschland durch. Mit der Anerkennung als Junior-Ingenieur-Akademie ist eine Anschubfinanzierung von bis zu 10.000 Euro verbunden.


Dachstuhlbrand in Baldham

Am heutigen Mittwoch wurde der Feuerwehr ein brennendes Gartenhaus gemeldet. Ehe die Rettungskräfte am Brandort eintrafen, griffen die Flammen auf das benachbarte Haus über, dessen Dachstuhl zu brennen begann. Die Löscharbeiten dauern an. Die Bewohner konnten sich in Sicherheit bringen. Die Kripo hat Ermittlungen zur Ursache des Brandes aufgenommen, der Schaden beträgt mindestens 100.000 Euro.


Fahrt unter Alkoholeinfluss

Am Sonntagabend wurde ein VW-Fahrer aus Vaterstetten einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Nachdem im Fahrzeug deutlicher Alkoholgeruch wahrzunehmen war, wurde ihm ein freiwilliger Alkoholtest angeboten. Dieser brachte für den Herrn letztlich ein Ergebnis von über 0,50 Promille. Den Fahrer erwartet nun ein Fahrverbot sowie eine empfindliche Geldbuße.    


Reifen zerstochen

In der Nacht vom 07.03.2016 auf den 08.03.2016 wurden von einem bislang unbekannten Täter drei Reifen eines Linienbusses der DB Regionalverkehr Oberbayern zerstochen. Dieser war in der Dorfstraße auf Höhe der Hausnummer 27 ordnungsgemäß am Straßenrand geparkt. Der Schaden wird durch die DB Regio auf mehrere tausend Euro beziffert. Hinweise bitte an die Polizei Poing unter Tel.: 08121/9917-0.  


Aufzug erneut beschädigt

Der Aufzug an der S-Bahnhaltestelle Baldham wurde durch wiederholten Vandalismus sehr stark beschädigt. Die Reparaturarbeiten wurden zwischenzeitlich beauftragt. Der Aufzug wird voraussichtlich bis 17. März 2016 außer Betrieb sein. Wir bitten um Ihr Verständnis. Sachdienliche Hinweise und Beobachtungen nimmt das Gebäudemanagement der Gemeinde unter Tel.Nr.: 08106 / 383-635 gerne entgegen. In unserem Bericht vom Dezember 2015 hören Sie mehr über die technischen Hintergründe der Aufzugausfälle:  


Kind von Mann angesprochen

Gestern Abend wurde die Polizei Poing über das Ansprechen eines neunjährigen Jungen, gegen 15:45 Uhr, auf dem Weg von der Schule in der Gluckstraße nach Hause, informiert.


Fahrraddiebstahl

Von 25.02.16 auf den 26.02.16 wurde im Igelweg in Baldham ein grünes Damenrad der Marke Puch Elegance entwendet. Das Fahrrad hat links und rechts vom Gepäckträger zwei schwarze Körbe. Wer sachdienliche Hinweise zum Täter oder über den Verbleib des Rades geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Poing unter der Rufnummer 08121/9917-0 zu wenden.


Verkehrsunfall mit verletzen Radfahrerin

Am Montagmittag befuhr eine 73-jährige Fahrradfahrerin aus Vaterstetten die Johann-Sebastian-Bach-Straße in Richtung Heinrich-Marschner-Straße. Ein 78-jähriger Pkw-Lenker, der aus der Heinrich-Marschner-Straße einfahren wollte, übersah die auf der Vorfahrtsstraße fahrende Frau und erfasste das Fahrrad. Die Dame stürzte und erlitt offenbar leichte Verletzungen. Vorsorglich wurde sie in ein Krankenhaus verbracht. Der von ihr getragene Fahrradhelm verhinderte wohl schlimmere Blessuren. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 250,- Euro.


Ruhestörung am Bahnhof und Personenkontrolle

Gegen 19:50 Uhr wurde am Sonntag eine Ruhestörung am Bahnhof mitgeteilt. Mehrere Jugendliche feierten dort nach den Angaben des Anrufers offensichtlich eine Party. Es soll auch „Heil Hitler“ gerufen worden sein.


HGV-Schüler brauchen Ihre Unterstützung

In knapp 4 Monaten werden die Schülerinnen und Schüler der Q12 des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten ihre Abiturzeugnisse in den Händen halten – Abiball und -party dürden da natürlich nicht finden. Die Jahrgansstufe nimmt an einem Gewinnspiel teil, bei dem es gilt, das Abiturmotto kreativ in einem Foto umzusetzen. Als Hauptpreis winken 5.000 Euro.