Diskussion um Zuschuss für Orgel

Die Petrikirche benötigt eine neue Orgel. Dazu sollten am Donnerstag 15.000€ vom Gemeinderat bereit gestellt werden. Es entfachte eine Diskussion um freiwillige Leistungen und Kirchensteuern.

Der Gemeinderat beschloss, wenn auch mit einigen Gegenstimmen, die Förderung der Orgel, deren Gesamtkosten bei 196.000€ liegen. Bereits 120.000€ seien durch Spenden finanziert.

Die Evangelische Landeskirche beteiligt sich nicht an der Maßnahme. Manfred Schmidt (FBU), betonte die Wichtigkeit einer Orgel. Er sehe es jedoch nicht ein, dass die Landeskirche sich nicht an den Kosten beteilige. Ihn ärgere, dass die Landeskirche nicht einmal bereit sei, die offene Finanzierungslücke in Höhe von 76.000€ zu decken.

Peter Reitsberger (FW) wies auf die Trennung von Kirche und Staat hin. Renate Will (FDP) stimmte zwar für die Förderung, kann die Kritik an der Nichtbeteiligung der Landeskirche aber nachvollziehen.

Symbolbild: Gemeinfrei, Mrilabs via Wikimedia Commons

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Diskussion um Zuschuss für Orgel"

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'akismet_comment_consent' not found or invalid function name in /customers/d/9/d/vaterstettenfm.de/httpd.www/wp-includes/class-wp-hook.php on line 288

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Secured By miniOrange