Marktfest soll Besucher anlocken

Der Wochenmarkt läuft nicht richtig. Aus diesem Grunde wurde kürzlich eine Arbeitsgruppe gegründet. Eine erste Maßnahme ergreift nun die Gemeindeverwaltung: Mit einem Marktfest am kommenden Donnerstag sollen Besucher akquiriert werden.

Darüber, dass bezüglich des nur Vormittags stattfindenden Wochenmarkts Handlungsbedarf besteht, war sich der Hauptausschuss einig. Man plant eine Erneuerung (wir berichteten).

Nun wird das versprochene Marktfest in die Tat umgesetzt: Am 14. Juni sollen neue Kunden vor das Rathaus gelockt werden – zu den normalen Marktzeiten von 8:30 bis 14:00 Uhr – ein Hauptkritikpunkt seitens der Ausschussmitglieder.

Bei einem Schätz-Wettbewerb winkt ein reichlich gefüllter Warenkorb als Gewinn.Zudem überraschen die Marktleute an diesem Tag die Besucher mit besonderen Köstlichkeiten, die an der einladenden festlichen Tafel genossen werden können:

  • Metzgerei Salzberger – Salami-Stangen
  • Oliven-Sadak – Oliven und frische / getrocknete Früchte
  • Hertel Hähnchen – 10% Rabatt-Aktion auf Hähnchen, Haxen und Fleisch
  • Wursthäusel Jehl – Weißwürste
  • Naturlandhof Brandl – Bio-Schinken in der Semmel
  • Gemüsehändler Krasniqi – süße Kirschen
  • Spargelhof Kling – Spargelangebot
  • Bäckereiwagen – Kaffee und Kuchen
  • Käse Hieber – Probierteller Käse

 

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Marktfest soll Besucher anlocken"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.