Neuer Baseballplatz nun auch offiziell beschlossen

Über die durch den Neubau der Grund- und Mittelschule notwendige Verlegung des Baseballplatzes berichteten wir bereits im Juni. Nun stehen auch die Kosten fest. Der Grundstücks- und Bauausschuss hat am Dienstag die Verlegung nun offiziell beschlossen.

Der Baseballplatz wird in der Nähe des bereits bestehenden SCBV-Geländes gebaut. Ein wesentlicher Kostenfaktor hierbei ist der Neubau von Parkplätzen. Diese seien aber, so die Verwaltung, nicht ausschließlich dem Baseballplatz zuzuordnen, sondern würden auch vom Fußballverein genutzt werden, etwa bei Turnieren.

Der Platz ist bereits eingesät. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 154.500€. Auf Parkplätze entfallen hierbei 79.00€, auf den Baseballplatz 40.000€. Weitere Kosten fallen für eine Zaunanlage und einen Geräteschuppen an.

Auf eine Sanitäranlagen wurde verzichtet, da bereits bestehende Anlagen genutzt werden können. Je nach Nutzung werde ein Bedarf neu ermittelt.

Da bereits 2017 mit dem Schulneubau begonnen werden soll, erfolgt die Anlage des Platzes bereits in diesem Jahr. Die Mittel von 154.400€, zzgl. 20% für unvorhergesehenes wurden vom GBA einstimmig beschlossen.

Werbung

1 Kommentar zu "Neuer Baseballplatz nun auch offiziell beschlossen"

  1. Des is ja super!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.