Parsdorf: Unfallflucht auf Autobahnbrücke

Am 14.11.2016 gegen 16:22 Uhr befuhr ein 27-jähriger Münchner Möbelmonteur mit seinem roten Opel Astra in Parsdorf die Gruber Straße von Parsdorf in Richtung Grub. Auf der Autobahnbrücke wollte er von der linken auf die rechte Spur wechseln. Während er sich mit einem Blick über seine rechte Schulter vergewisserte, dass kein anderes Fahrzeug neben oder hinter ihm fährt, hörte er einen lauten Knall von seiner linken Fahrzeugseite. Der linke Außenspiegel seine Pkw war nicht mehr vorhanden. Obwohl er bei nächster Gelegenheit anhielt, kam der andere Unfallbeteiligte nicht zu ihm zurück. Es entstand ein Schaden in Höhe von 700 Euro.

In diesem Zusammenhang wird auch der Fahrer eines schwarzen Mercedes mit polnischem Kennzeichen als Zeuge gesucht, der hinter dem Unfallverursacher gefahren ist.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben kann, meldet sich bitte unter der T. 08121/9917-0 bei der Polizeiinspektion Poing.

Werbung

Wahlwerbung - für den Inhalt ist ausschließlich die jeweilige Partei verantwortlich

Kommentar hinterlassen zu "Parsdorf: Unfallflucht auf Autobahnbrücke"

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'akismet_comment_consent' not found or invalid function name in /customers/d/9/d/vaterstettenfm.de/httpd.www/wp-includes/class-wp-hook.php on line 288

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Secured By miniOrange