Radler angefahren

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Montag gegen 06:25 Uhr in der Münchener Straße in Neufarn, auf Höhe der Tankstelle.

Eine 56-jährige Poingerin wollte mit ihrem VW aus der Tankstelle in Richtung Parsdorf ausfahren. Zur gleichen Zeit befuhr ein 34-jähriger Asylbewerber den Gehweg der Münchener Straße in Richtung Anzing. Die Pkw-Fahrerin übersah den Fahrradfahrer, so dass dieser vom Pkw erfasst wurde und zu Boden stürzte.

Der Asylbewerber, der in Anzing gemeldet ist wurde, zum Glück nur leicht verletzt, mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 600 €.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Radler angefahren"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.