8-jähriger mit Kettcar verletzt

Am Mittwochabend fuhr ein 8-Jähriger Bub im Ludwig-Plötz-Weg in Vaterstetten mit seinem Kettcar auf dem Gehweg. Eine Zeugin beobachte, wie der Junge mit einem aufgestellten mobilen Halteverbotsschild kollidierte und von seinem Kettcar in Richtung Straße stürzte. Zeitgleich fuhr in selber Richtung wie der Junge ein Lkw auf der Straße. Der 8-Jährige prallte bei seinem Sturz gegen den Lkw und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde im Anschluss mit dem Hubschrauber zu weiteren Untersuchungen in ein Münchner Krankenhaus gebracht.

 

 

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "8-jähriger mit Kettcar verletzt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.