Einbruch in Doppelhaushälfte

Am 1. Weihnachtfeiertag wurde in Vaterstetten in der Hochriesstraße in eine Doppelhaushälfte eingebrochen und diverse Gegenstände entwendet. Nachdem die Bewohner ab 14:45 Uhr das Haus verlassen hatten, nutzten unbekannte Täter deren Abwesenheit bis 23:00 Uhr um die Terrassentüre aufzuhebeln und so in das Objekt zu gelangen. Dort entwendeten sie Bargeld und einige Wertgegenstände. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Sollte jemand im Tatzeitraum in der Umgebung der Hochriesstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wird derjenige gebeten sich bei der Polizei Poing unter 08121-99170 zu melden.

 

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Einbruch in Doppelhaushälfte"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.