Zusammenarbeit von HGV und italienischem Institut

Seit nunmehr vier Jahren besteht ein Schüleraustausch zwischen dem Humboldt-Gymnasium Vaterstetten und dem Liceo Eugenio Montale in Genua, Italien. Im Zuge des diesjährigen Besuchs der vaterstettener Schüler in der ligurischen Hauptstadt Genua vom 17.3 bis 24.3.18 wurde diese Kooperation bekräftigt und erweitert: Als neuer Partner wurde das Humboldt-Gymnasium Vaterstetten in die bereits bestehende Partnerschaft zwischen dem Liceo Montale und dem renommierten genuesischen Kulturverein A Compagna aufgenommen. Dieser Kulturverein setzt sich für den Erhalt der genuesischen Kultur und Sprache ein und fördert deren historische Erforschung. Im Rahmen der Verleihung des Kulturpreises, mit dem die Compagna jedes Jahr Schülerprojekte auszeichnet, wurde die Zusammenarbeit mit der Überreichung der im Foto abgebildeten Urkunde feierlich begründet. Die Kooperation der drei Institutionen soll das Verständnis vor allem der Schüler für regionale Identitäten in einem gemeinsamen Europa fördern.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Zusammenarbeit von HGV und italienischem Institut"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.