Bürgermeisterwahl: FDP mit eigenem Kandidaten

Nun ist klar, was die FDP im Bürgermeisterwahlkampf macht: Sie geht mit einem eigenen Kandidaten ins Rennen. Wer genau das sein wird, ist noch offen – wie bei der CSU haben die Mitglieder im September die Wahl zwischen zwei verschiedenen Kandidaten.

Aus dem Kreis des Vorstandes bewerben sich zwei Mitglieder um die Kandidatur. Dies sind: Die Beisitzerin im Vorstand Petra Rawe (54), geschäftsführende Gesellschafterin und der Ortsvorsitzende Klaus Willenberg (65), ehemaliger Manager und Paartherapeut.

Klaus Willenberg Foto: FDP

Petra Rawe Foto: Fotografie Willeke-Jungfermann / FDP

 

Nach Roland Meier (FW) und Leonhard Spitzauer (CSU) wird es somit mindestens einen dritten Kandidaten geben. Noch offen ist, was SPD und Grüne machen werden.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Bürgermeisterwahl: FDP mit eigenem Kandidaten"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.