Die eigene Brauerei für zuhause

Bereits nach cirka einer Stunde riecht es eindeutig nach Brauerei. Die elf Teilnehmer des Kochkurses „Bierbrauen zu Hause“ stehen um vier große Kochtöpfe, rühren und beobachten die Thermometer. „Beim Bierbrauen muss es ziemlich genau zugehen und alles muss sehr sauber sein“ so die Kursleiterin und Bierbrauerin Silvia Hölzlwimmer-Ruff. Die Zutaten hat sie mitgebracht und sie zeigt sich total begeistert von der vhs-Küche: „Das ist toll, in einem solchen Ambiente zu arbeiten, es ist wirklich alles da, was man braucht.“ Auch die Teilnehmer sind begeistert, wie man auf dem Foto gut erkennen kann. Eine Besonderheit: am selben Tag fand im Gebäude an der Baldhamer Straße der „Tag der offenen Ohren“ der Musikschule statt. Die Kursleiterin: „Ich habe schon viel erlebt als Dozentin, aber noch nie wurde einer meiner Kurse mit einer Begrüßungsfanfare eröffnet!“ Der Kurs wird bei der vhs Vaterstetten wieder angeboten, wenn möglich bereits im nächsten Semester.

Werbung

Kommentar hinterlassen zu "Die eigene Brauerei für zuhause"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.