Allgemein

Fahrraddiebstahl

Von 25.02.16 auf den 26.02.16 wurde im Igelweg in Baldham ein grünes Damenrad der Marke Puch Elegance entwendet. Das Fahrrad hat links und rechts vom Gepäckträger zwei schwarze Körbe. Wer sachdienliche Hinweise zum Täter oder über den Verbleib des Rades geben kann, wird gebeten, sich an die Polizei in Poing unter der Rufnummer 08121/9917-0 zu wenden.


Verkehrsunfall mit verletzen Radfahrerin

Am Montagmittag befuhr eine 73-jährige Fahrradfahrerin aus Vaterstetten die Johann-Sebastian-Bach-Straße in Richtung Heinrich-Marschner-Straße. Ein 78-jähriger Pkw-Lenker, der aus der Heinrich-Marschner-Straße einfahren wollte, übersah die auf der Vorfahrtsstraße fahrende Frau und erfasste das Fahrrad. Die Dame stürzte und erlitt offenbar leichte Verletzungen. Vorsorglich wurde sie in ein Krankenhaus verbracht. Der von ihr getragene Fahrradhelm verhinderte wohl schlimmere Blessuren. Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 250,- Euro.


Ruhestörung am Bahnhof und Personenkontrolle

Gegen 19:50 Uhr wurde am Sonntag eine Ruhestörung am Bahnhof mitgeteilt. Mehrere Jugendliche feierten dort nach den Angaben des Anrufers offensichtlich eine Party. Es soll auch „Heil Hitler“ gerufen worden sein.


HGV-Schüler brauchen Ihre Unterstützung

In knapp 4 Monaten werden die Schülerinnen und Schüler der Q12 des Humboldt-Gymnasiums Vaterstetten ihre Abiturzeugnisse in den Händen halten – Abiball und -party dürden da natürlich nicht finden. Die Jahrgansstufe nimmt an einem Gewinnspiel teil, bei dem es gilt, das Abiturmotto kreativ in einem Foto umzusetzen. Als Hauptpreis winken 5.000 Euro.


Autoscheibe eingeschlagen und Tasche entwendet

Im Parkhaus am Vaterstettener Bahnhof wurde am Dienstag im Zeitraum von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr die Beifahrerscheibe eines Pkws eingeschlagen. Der noch unbekannte Täter entwendete eine auf dem Beifahrersitz abgelegte Tasche. Bei sachdienlichen Hinweisen wird um Kontaktaufnahme mit der PI Poing, T. 08121/99170 gebeten.


Unfallflucht in Vaterstetten

Am 23.02.2016 zwischen 06:45 Uhr und 11:10 Uhr wurde in der Bahnhofstraße 30 am Parkplatz des Physiotherapiezentrum in Vaterstetten ein roter Pkw angefahren. Der unbekannte Täter touchierte vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken den geparkten Pkw an der linken Fahrzeugseite, der dadurch nun beschädigt ist. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Poing, Telefon 08121/99170, zu melden.  



Außenspiegel abgefahren

Am 16.02.2016 touchierte ein bislang unbekannter Täter um 16:35 Uhr mit seinem Außenspiegel den linken Außenspiegel eines geparkten Pkw VW T 4 beim Vorbeifahren. Bei der Unfallörtlichkeit handelt es sich um die Bahnhofstraße, Höhe Hausnummer 30 in Vaterstetten.


PKW absichtlich beschädigt

In der Nacht vom 11.02.2016 auf den 12.02.2016 wurde ein in der Baldhamer Straße geparkter Pkw beschädigt. Das Fahrzeug stand auf Privatgrund, dieser grenzt an einen Gehweg. Dabei wurde sowohl der linke Außenspiegel als auch die Antenne des Fahrzeugs beschädigt. Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich bei der Polizei Poing oder einer anderen Polizeiinspektion zu melden.  


Niklas sorgte für viele Einsätze

Die Jahreshauptversammlung der Parsdorf-Hergoldinger Floriansjünger fand traditionsgemäß wieder am ersten Freitag in der Fastenzeit statt. Dabei zog die Feuerwehr Bilanz über das vergangene Jahr. 2015 trug vor allem das Sturmtief Niklas zur großen Einsatzzahl bei.