Günstig wohnen

Am Dienstag fand der symbolische Spatenstich für 29 geförderte Wohnungen im Neubaugebiet statt. Die 2- bis vier-Zimmer-Wohnungen für rund 5,2 Millionen Euro Baukosten sollen bis Herbst 2018 bezugsfertig sein.

Weiterlesen

Einheimischenwohnen: Richtlinienänderung

Bis Juni werden noch Bewerbungen für das Einheimischenwohnen entgegengenommen. Ursprünglich als günstiges Wohnland für Gemeindebürger gedacht wird es nun noch schwerer, an ein ohnehin schon teures Grundstück zu kommen. Grund dafür sind Auflagen der EU.

Weiterlesen

Ausgezeichnetes Engagement

Am Samstag Gemeinde Jugendliche für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt, die sich besonders für das öffentliche Leben einsetzen, zum Beispiel in Kirche oder Sporvereinen. 

Weiterlesen