Postfiliale: außerplanmäßige Schließungen

Letzte Woche standen viele Kunden, die die Postfiliale in Baldham besuchen wollten, vor verschlossenen Türen. „Aus organistatorischen“ Gründen musste die Filiale an mehreren Tagen schließen – und schon für diese Woche sind weitere Schließungen angekündigt.

Wie uns Hörerinnen und Hörer mitteilen, hatte die Postbank-Filiale in der Neuen Poststraße in Baldham in der vergangenen Woche mehrmals geschlossen. Eine Facebook-Nutzerin versuchte von Mittwoch bis Samstag, ihr Paket abzuholen – vergeblich. Am Samstag wurde es einem Kunden dann zu bunt – „Saubande, dreckerte“  klebte er frei nach Karl Valentin an die Eingangstüre des Finanzcenters.

Ein Kunde äußerte seine Meinung direkt. Foto: Leon Öttl

Ein Kunde äußerte seine Meinung direkt. Foto: Leon Öttl

Die entstandenen Einschränkungen bedauert die für die Filiale zuständige Postbank auf unsere Nachfrage außerordentlich und entschuldiget sich bei den Kunden hierfür ausdrücklich. Durch einen kurzfristigen Personalausfall gäbe es aktuell einen personellen Engpass in Baldham, der trotz aller Anstrengungen der Personalplanung nicht vollständig aufgefangen werden könne. Dies führe bedauerlicherweise zu einer tageweisen Schließung der Filiale, „da wir das aus Sicherheitsgründen für Kunden und Mitarbeiter obligatorische 4-Augen-Prinzip  (Kassenbereiche, Paketverwahrung, etc.) nicht mehr gewährleisten konnten.“.

Einige Kunden vermuteten sogar, dass die Filiale längerfristig komplett geschlossen werde. Dem ist aber nicht so: Baldham sei für die Postbank ein wichtiger Standort, an dem die Bank festhalten möchte. „Aus diesem Grund haben wir für das Finanzcenter mit dem Immobilienbesitzer einen unbefristeten Mietvertrag geschlossen.“

Es werde versucht, den aktuellen Betrieb weitestgehend offen zu halten. Doch auch für diese Woche sind schon Schließungen bekannt. Heute (Montag), Dienstag, Donnerstag und Freitag hat die Filiale regulär geöffnet, Am Mittwoch (27. Juli) sowie Samstag (30. Juli) hat sie allerdings außerplanmäßig geschlossen.

Werbung

1 Kommentar zu "Postfiliale: außerplanmäßige Schließungen"

  1. Und warum gibt es einen unbefristeten Mietvertrag?
    Damit man schneller KÜNDIGEN kann.

Warning: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, function 'akismet_comment_consent' not found or invalid function name in /customers/d/9/d/vaterstettenfm.de/httpd.www/wp-includes/class-wp-hook.php on line 288

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Secured By miniOrange