Allgemein

Trunkenheitsfahrt

Am Dienstag gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei ein möglicherweise angetrunkener Fahrzeugführer mitgeteilt. Bei der anschließenden Halternachschau konnte die Polizei die 23–jährige Halterin zu Hause antreffen. Ein freiwillig durchgeführter Alkomatentest erbrachte ein Ergebnis das über 1,1 Promille lag, weshalb anschließend eine Blutentnahme im Krankenhaus Ebersberg durchgeführt wurde. Gegen die junge Frau wird nun Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gestellt.


Traditionelles Vatertagsturnier

Die Baldham Boars laden zur achten Auflage des traditionellen Vatertagsturniers der Baldham Boars ein! Es treffen sich wieder 10 Baseball-Freizeitmannschaften aus ganz Bayern im Sportpark Vaterstetten um bei hoffentlich schönem Wetter den Wettkampf um Ruhm und Ehre aufzunehmen. Los geht es am 5. Mai um 10:00 Uhr. Neben den hochkarätigen Spielen sorgt die Catering Crew der Baldham Boars mit einem reichhaltigen Angebot für strahlende Gesichter. Bei Boars Burger, Bosnas (ein Klassiker auf österreichischen Würstelständen) verschiedenen Salaten und kühlen Getränken lässt sich der Vatertag genießen.


Rund ums Bier

München ist die Bierhauptstadt der Welt. Jahrhunderte alte Braukunst und die einzigartigen Bierkeller und Bierpaläste und natürlich die Wies’n sind Zeugen vom köstlichen bayerischen Bier.


Das war der VaterstettenFM-Aprilscherz

April, April! Heute kündigten wir das Spiel Hajduk gegen Vaterstetten an. Natürlich war das ein Aprilscherz – wir waren trotzdem um 14:00 Uhr am Stadion und berichten, ob tatsächlich Personen auf den Scherz hereingefallen sind. Außerdem erfahren Sie im Artikel die Entstehungsgeschichte unseres Videos sowie warum der Aprilscherz einen ernsteren Hintergrund hat.



Reifendiebstahl im Parkhaus

Ein bislang unbekannter Täter entwendete gestern (30. März) aus einer Sammeltiefgarage in Vaterstetten, Heinrich-Laberger-Ring, zwei Komplettradsätze von einem Stellplatz. Der Schaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt. Die Tatzeit war vom 09.03.2016 bis zum 29.03.2016. Täterhinweise an die Polizei Poing, T. 08121/99170.


Parsdorf: Buchsbäume gestohlen

Das Osterwochenende nutzte ein bislang unbekannter Täter um 4 Buchsbäume, welche in Kunststoffkübeln gepflanzt waren, zu entwenden. Die Buchsbäume waren vor dem Gebäude einer Firma in der Münchener Straße abgestellt. Der Schaden wird auf ca. 600 Euro geschätzt.


Verpuffung ging glimpflich aus

Ein Bewohner in der Fliederstraße wollte in dem offenen Kamin seiner Wohnung Kartonagen mit Styropor verbrennen. Dabei kam es zu einer Verpuffung, da er beim Einschichten des Brandgutes vermutlich versehentlich die Zugluftkappe des Kamines verschloss.


Angetrunken und ohne Führerschein

Am Donnerstag gegen 00.20 Uhr kontrollierten Beamte der PI Poing im Gemeindebereich Vaterstetten auf der B 304 einen 40-jährigen Pkw-Fahrer. Dieser war merklich alkoholisiert und konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Promillewert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Den Mann aus dem westlichen Landkreis erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eine Bußgeldanzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss.


85-Jährige Dame verschollen

Am vergangenen Dienstag (29. März) verließ eine ältere Dame gegen circa 13 Uhr den GSD Seniorenwohnpark Vaterstetten. Das Fehlen der geistig dementen, aber körperlich fitten Frau blieb bis zum Mittagessen unbemerkt, fiel den Pflegern aber dann schnell auf. Trotz aller Bemühungen des Personals, die Patientin schnellstmöglich wiederzufinden, blieb diese bis auf Weiteres verschwunden. Die Pfleger verständigten deshalb die zuständigen Behörden, die unmittelbar eine Fahndung einleiteten. Die Beamten der PI Poing leiteten, auch unter Unterstützung der PI Ebersberg und des Einsatzzuges Erding, eine Fahndung im Ortsbereich Vaterstetten und Baldham ein. Da die Frau körperlich sehr fit ist, aber unter Demenz leidet, wurden vorsorglich Kräfte der Suchhundestaffel alarmiert